Auftakt nach Maß für die Füchse! ???

Einen erfolgreichen Start in die neue Runde konnten beide unsere Mannschaften am gestrigen Sonntag feiern! ???

Unsere Zweite startete – wie schon geschrieben – gleich mit einem Derby. UND WIE?! 5:0 schoss man die Reserve der SG Pfaffendorf/Gemeinfeld ab! Die Tore für unsere Farben erzielten Dominik MichelChris Kö, Neu-Fuchs Sven Kapell und das Geburtstagskind Steffen Velte traf doppelt. Was kann es nur schöneres geben als am Geburtstag im Derby einen Doppelpack zu schnüren?! Und: die Jungs um Captain Felix Schorr hätten das Ergebnis durchaus noch in die höhe schrauben können. STARK – DERBYSIEGER!! ??????

Und auch die Erste brachte die drei Punkte mit nach Hause. In Forst konnten die Füchse mit 3:1 gewinnen! In einer sehr guten ersten Halbzeit stellte man die Weichen – so schien es – früh auf Sieg. Die Tore erzielten allesamt Neu-Füchse! Das 1:0 Johannes Köth per Fernschuss, das 2:0 Spielertrainer Andre Stößlein, der nach Vorarbeit clever einschob. Das 3:0 dann wohl der sehenswerteste Treffer. Wieder war es der Coach. Dieses mal ließ er im 16er die Gegenspieler wie Slalomstangen aussehen und netzt zum 3:0 Pausenstand ein.
Nach der Pause die Füchse wie ausgewechselt. Kein Tempo, kein gutes Zweikampfgverhalten und ein schlechtes Passspiel. Man hat das Spiel komplett aus der Hand gegeben.. So wurde es unnötig nochmal brenzlig. Die Hausherren konnten zwar mit einem glücklichen Treffer den Anschluss herstellen – am Sieg der Füchse war trotzdem nichts zu rütteln! Die ersten 3 Punkte erfolgreich eingefahren! Perfekt! ????

Diese Woche geht es mit einem Doppelspieltag für die Erste weiter. Am Freitag ist die Zweite Mannschaft von Gochsheim zu Gast ehe es am Sonntag für beide Mannschaften zum Derby kommt! Maro ist zu Gast im Füchsebau! ??
Auf ein genauso erfolgreiches nächstes Wochenende!! ???

#füchse #aufgehtsfüchse #foxontherun #derbysieger #derby #pengpeng

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.