Neue Flutlichtanlage am Hartplatz

Im Frühjahr hat sich an unserem Hartplatz etwas Entscheidendes getan. Wir konnten unsere alte, in die Jahre gekommene und auch in der Unterhaltung teure Flutlichtanlage austauschen! Ab sofort, stehen hier hochmoderne und sehr viel effektivere LED-Strahler, die in den Wintermonaten den Platz ausleuchten und wir so perfekte Bedingungen vorfinden werden. (siehe unten)

Gefördert wurde diese Maßnahme vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative.

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die den Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projektze decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und intensiven Fördermaßnahmen.

Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Und auch wir, der TSV Burgpreppachen profitieren davon: durch die Umstellung auf LED-Beleuchtung spart der TSV ca. 60 % des bisherigen Strombedarfs und leistet so einen Beitrag zum Klimaschutz.

Nicht nur für uns, sondern auch für unsere Umwelt, ein wichtiger und richtiger Schritt!
#sogehtklimaschutz

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.